Wir sind für jede Art von Mitwirkung dankbar, die einen Beitrag leistet zur Sicherung des Weltfriedens und zur Bildung unserer jungen Menschen, indem ihnen solche Werte wie Toleranz, Einfühlungsvermögen und Nächstenliebe anerzogen werden.

Wenn Sie Künstler sind (Musiker, Schriftsteller, Sänger, Bildhauer usw.), so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und teilen Sie uns Ihre Ideen mit, wie unsere friedlichen Initiativen von Ihnen unterstützt werden können.

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele:


Künstler; Sänger, Liedermacher, Aktivist für die Menschenrechte, Philanthrop. Ursprünglich aus Köln in Deutschland, wo dank des positive Einflusses seines Vaters seine musikalische Karriere ihren Anfang nahm, wo er bereits im Alter von 6 Jahren Klavier und Gitarre spielte. Es folgten mehr als 14 Jahre musikalische Ausbildung. Er war der Leiter zahlreicher Chöre. Von Beginn seiner Karriere an hat er Auftritte vor einem großen Publikum gehabt, einschließlich 1997 vor dem Papst Johannes Paul II und zusammen mit Künstlern wie Andrea Bocelli in der Pariser Oper zum Weltjugendtag.

Wolfgang Hildebrandt beteiligt sich an der Unterstützung für die Nächstenliebe und Arbeit für den Frieden. Sein Lied “Freiheits-Wolność-Song” hat er dem Friedenszentrum in Oświęcim gewidmet.